Spielplätze für Blässhuhn-Kinder

Klettergelegenheit für kleine Blässhühner

In verschiedenen Studien wurde festgestellt, dass gerade Blässhuhn-Kinder aus sozial schwachen Familien häufig motorische Defizite haben. Dies führt oft auch zu Problemen in der Schule, vor allem im Sport- und im Mathematikunterricht. Um diesem Missstand entgegenzuwirken, wurden von der Stadt Hamburg entlang der Alster Spezialspielplätze für kleine Blässrallen eingerichtet. Hier sieht man einige der Kleinen, wie sie den Kletter-Baumstamm erkunden. Die Kinder sind begeistert und auch die Eltern äußerten sich positiv über diese Neuerung. Lediglich einige Haubentaucher-Nachbarn beschwerten sich wegen des Lärms.

Advertisements

Über blesshuhn

ehrenamtliche Mitarbeiterin für den Arbeitskreis an der Vogelschutzwarte Hamburg
Dieser Beitrag wurde unter Fantastische Blässhuhn-Geschichten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s