Blässhühner – Trampeln im Wasser

Immer wieder habe ich beobachtet, dass Blässrallen in bestimmten Situationen im Wasser auf einer Stelle treten. Das erste Mal sah ich das, als eine Blässralle einen Graureiher verscheuchte. Sie schwamm zielstrebig auf den Graureiher zu und als dieser flüchtete begann sie rasch im Wasser zu treten. Es spritzte nach allen Seiten. Ich dachte zunächst, dass dieser Effekt es ist, auf den das Verhalten angelegt ist: Verwirrung zu stiften und den Gegner damit in die Flucht zu jagen.

Am Wochenende beobachtete ich dann die beiden Blässrallen N48 und N49, die dicht nebeneinander nach Futter suchten. Sie schwammen Seite an Seite und schienen sich gut zu verstehen. Dann aber kamen sie sich doch beim Fressen ins Gehege. Sie gaben schnalzende Warnlaute von sich, wie sie häufig einem Kampf oder eine Verfolgungsjagd vorausgehen. Dann reckten sie sich im Wasser hoch, so sehr sie konnten, wohl um ihre Besitzansprüche an das Futter zu demonstrieren. Schließlich begannen beide auf der Stelle im Wasser zu treten. Durch den dadurch erzeugten Widerstand auf der Wasseroberfläche,  konnten sie sich noch höher recken. Der Streit wurde friedlich beigelegt, indem N48 sich etwas zurückzog.

Über den Sinn des Wassertretens denke ich jetzt aber so: Einer Kampfhandlung an Land geht stets das Strecken des Körpers voraus. Die Kontrahenten machen sich damit so lang wie möglich. Da man sich im Wasser nicht so gut strecken kann, erzeugen die Blässrallen durch das rasche Wassertreten einen Widerstand, gegen den sie sich über die Wasseroberfläche aufrichten können. Auf diese Weise können sie sich auch im Wasser „groß“ machen.

Advertisements

Über blesshuhn

ehrenamtliche Mitarbeiterin für den Arbeitskreis an der Vogelschutzwarte Hamburg
Dieser Beitrag wurde unter Kampf Revier Blässhühner abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s