Blässhuhn-Wellness: Geheimtipp für Insider!

Wenn Blässhühner einmal so richtig ausspannen wollen, gibt es für sie in Hamburg nur eine Top-Adresse: es handelt sich um das Meridian Spa für Wasservögel an der Kleinen Alster. Dieses komfortable Etablissement, das zentral am Rathausmarkt gelegen ist, bietet für jeden Wasservogeltyp das richtige Angebot, um Körper und Geist wieder fit zu machen. 

Vor allem Blässrallen und Schwäne mögen erfrischende Bäder, die bei einer konstanten Wassertemperatur von 5° C jederzeit möglich sind.Beim gemeinsamen Abtrocknen kommen sich Groß und Klein, Black und White auch persönlich näher. Manches vertrauliche Gespräch kann so geführt und gute Kontakte geknüpft werden.Während manche Graugänse, erschöpft vom harten Überlebensalltag, nur den Wunsch haben zu relaxen …..suchen andere bei der Gruppengymnastik Aktivität in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten: „Jaa, den Hals ganz lang strecken – dann locker lassen!“Blässhühner mit speziellen gesundheitlichen Problemen – vor allem Fehlstellungen in Hüft- und Fußgelenken – können kompetente krankengymnastische Anleitung in Anspruch nehmen.Über all dem muss natürlich ein straffes Management und eine gute Überwachung stehen. Federführend dafür ist diese Silbermöwe, in ihrer Kombination als Geschäftsführer und Bademeister.

Advertisements

Über blesshuhn

ehrenamtliche Mitarbeiterin für den Arbeitskreis an der Vogelschutzwarte Hamburg
Dieser Beitrag wurde unter Fantastische Blässhuhn-Geschichten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s