Kuschelnde Teichhühner

Meine Vorsätze fürs neue Jahr 2013: In den nächsten Monaten möchte ich zusätzlich zu Blässhühnern auch Teichhühner genauer beobachten und ihr Verhalten dokumentieren.

Zur Zeit sind weite Teile der Gewässer in Hamburg vereist . Dieser Umstand erleichtert es, auch Teichhühner zu fotografieren, die sonst stärker im Ufergebüsch Deckung suchen. Eine Überraschung der letzten Wochen war es für mich, zu entdecken, dass auch Teichhuhnpaare gerne kuscheln. Hier eine Fotosequenz von der Alster/ Höhe Krugkoppelbrücke, aufgenommen am 25. Januar 2013.

Dicht an dicht sitzen hier zwei ausgewachsene Teichhühner zusammen. Vermutlich ist das Teichhuhn auf der linken Seite das Männchen. Es ist etwas größer als das andere Teichhuhn, bei dem es sich wohl um das Weibchen handelt. Warum schauen beide zur Seite? Halten sie etwa nach einem besseren Partner Ausschau oder vergewissern sie sich, dass ihnen für ihr Schmusestündchen keine Gefahr droht!?


IMG_2192

Dann senkt das Männchen den Kopf. Es rollt den Kopf allerdings nicht so tief ein, wie Blässhühner es tun. Bei letzteren ruht bei der Aufforderung zum Kopfkraulen der Schnabel häufig auf der Brust. Teichhühner scheinen es bei einem halben Nicken zu belassen. Kurz und sanft berührt das Weibchen das Männchen am Halsgefieder.

IMG_2204
Wie es bei Blässhühnern häufig ist, erfolgt auch hier ein Rollenwechsel. Das Teichhuhnweibchen senkt den Kopf und wird vom Partner kurz berührt. Mein erster Eindruck ist, dass sich Teichhühner nicht so lang und ausgiebig kraulen wie Blässhühner. Allerdings ist dies erst das zweite Teichhuhnpaar, das ich beim Halsgefiederkraulen beobachten konnte. Vielleicht kommen im Laufe des Jahres noch neue Erkenntnisse hinzu, was dieses Verhalten betrifft.

IMG_2220

Sollten die Leserinnen und Leser dieses Blogs weitere Beobachtungen zu Teichhühnern machen, schreiben Sie mich gerne an: mab03000@web.de.

Advertisements

Über blesshuhn

ehrenamtliche Mitarbeiterin für den Arbeitskreis an der Vogelschutzwarte Hamburg
Dieser Beitrag wurde unter Paare von Blässhühnern abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s