Willkommen

Willkommen in Blesshuhn’s Blog!

Anliegen dieses Blogs ist es, Blässhühnern zu mehr Beachtung und Anerkennung zu verhelfen. Die Leserinnen und Leser erfahren hier Reales und Erfundenes, Lustiges und Trauriges über das Leben der Blässrallen. Auch werden hier einige Blässrallen namentlich, d.h. mit ihren Ringnummern und Lebensläufen, vorgestellt.

Mein besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang dem Förderverein Tierartenschutz Norddeutschland (FTN). Der FTN finanziert in Hamburg die Ringe für die Blässrallen. Nur durch diese Unterstützung ist es möglich, differenzierte Erkenntnisse über das Leben von Blässrallen zu gewinnen.
 

Schönheits-Königs-Blässralle

Dies ist W 94. Sie wurde zur schönsten Blässralle Hamburgs 2010 gewählt. Besonders gefallen hat der Jury der anthrazitfarbene Schimmer ihres Gefieder und das Rubinrot ihrer hübschen Augen. Ihre wohlgeformten Füße, die das Ergebnis auch entscheidend mitbeeinflusst haben, kann man auf diesem Bild leider nicht erkennen.

5 Antworten zu Willkommen

  1. Spottdrossel schreibt:

    Hallo,
    wolle Dir mal ein schönes neues Jahr wünschen und hören, wie es Dir geht.
    LG
    Alex

  2. thomas von rymon schreibt:

    moin ,

    bei uns vor dem Fenster nistet ein blässhuhn . es lagen bereits im März einmal Eier im nest , die dann eines Tages weg waren . es legte aber erneut Eier und die Küken schlüpften am Dienstag .
    das nest ist jetzt aber wieder leer und mama + Küken verschwunden . ist das normal oder werden die Tiere aus irgendwelchen gründen verfolgt ?

  3. Andreas schreibt:

    Hallo Martina,

    daß Zappen selbst Gänse verjagen schreibe ich einfach der konzentrierten Energie zu, die sich hier als Aggressivität äußert. Aggressivität ist negativ besetzt, aber gerade zur Brutzeit vonnöten.

    Ich mache das Gleiche öfters: an der Supermarktkasse.

    Viele Grüße, Andreas

    • blesshuhn schreibt:

      Hallo Andreas, Ich denke, es spielt auch eine Rolle, dass sie die Drohgebärden der Gänse nicht als Drohgebärde verstehen, weil sie diese Geste nicht in ihrem Verhaltensrepertoire haben. Ansonsten stimme ich Dir zu, sie bündeln ihre Kraft und lenken sie auf ein bestimmtes Ziel. Damit beeindrucken sie auch weit größere Wasservögel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s